Ein lang gehegter Traum – Mit dem Fahrrad „Coast2Coast“ von San Francisco nach New York. 6000 km in 90 Tagen. Geschlafen wird im Zelt, gekocht auf dem Campingkocher. Dabei gilt: Der Weg ist das Ziel! Wir wollen den Weg und vor allem die einzigartige Natur genießen und ein echtes Abenteuer erleben!

IMG_4712

Wie ihr auf dem Bild oben gut sehen könnt ist die Tour in drei große Etappen aufgeteilt. Diese sind zwar von uns geplant, können aber je nach dem auch geändert werden.

Etappe 1, San Francisco – Denver

Wir starten zu dritt von der Golden Gate Bridge in Richtung Mile High City. Erst werden wir Kalifornien in Angriff nehmen und kurz vor der Grenze zu Nevada liegt unser erster großer Pass, der Carson Pass, auf 2613 Meter. Anschließend führt uns unsere Route durch die verlassene Landschaft von Nevada. Unter Anderem fahren wir auf dem Highway 50, der den Beinamen „The loneliest Highway of Ameria“ trägt. Kurz nach dem Highway 50 setzten wir nach Utah über. Utah ist, neben den Amish, geprägt durch seine hohe Anzahl an Nationalparks. Ein Stop in Moab, dem Ausgangspunkt zum Arches Nationalpark, ist ebenso geplant. Die letzte Etappe führt uns durch Colorado und die Berge der Rocky Mountains. Über 3000 Meter hohe Gipfel erwarten uns kurz vor Denver. In Denver angekommen geht es für Flo wieder gen Heimat. Für Albert und Basti steht dann die zweite Etappe bevor.

Etappe 2, Denver – Chicago

Von Denver geht es ca. 2000 KM in Richtung Chicago. Die ersten 600 KM gehen nur bergab, da Denver auf 1.600 Meter liegt. Kansas, Nebraska, Iowa und Illinois werden wir auf unserem Weg durchqueren. Die Mitte der USA wird für uns wahrscheinlich lange und gerade Straßen bereithalten. Ebenso ist die Landschaft geprägt von Farmland und Kühen. Mit Glück ist es uns möglich ein paar Ruhetage auf einer Farm zu verbringen und mal ordentlich mit anzupacken. In Chicago sind mindestens zwei Ruhetage eingeplant, um gestärkt in die letzte Etappe zu gehen.

Etappe 3, Chicago – New York

Etwas spannender wird hoffentlich die letzte Etappe die uns durch Kanada nach New York führen soll. Nach Chicago rollen wir duch Indiana und Michigan, vorbei an Detroit ins Mutterland des Ahornsirups, Kanada. Vorbei an den großen Seen wird ein Stop an den Niagara Fällen eingelegt. Von dort an geht es über Buffalo durch den Bundesstaat New York nach New Jersey. In New Jersey liegt die Stadt New York. Das genaue Ziel wird ein schöner Strandfleck in Manhatten sein.

Die Rückflüge sind schon gebucht, daher müssen Bastian und Albert spätestens am 28.06.2016 in New York ankommen um ihren Flieger nach Deutschland nicht zu verpassen.

Albi, Flo & Basti